"Die Südliche“ ist die Jahresausstellung der bildenden Künstlerinnen und Künstler
des Landkreises Oberallgäu, des Kleinwalsertales und von Jungholz.

„Die Südliche“ wird getragen von den Städten Sonthofen und Immenstadt und der Marktgemeinde Oberstdorf und unter dem Dach der Kulturgemeinschaft Oberallgäu von den Künstlerinnen und Künstlern selbst organisiert und durchgeführt. Die Auswahl orientiert sich ohne Ausgrenzung irgendwelcher Stilrichtungen ausschließlich an der Qualität des bekannten Gesamtwerkes.


DIE SÜDLICHE 2020

Die Jahresausstellung der Bildenden Künstler
des Landkreises Oberallgäu

17. Oktober – 15. November 2020


Vernissage:
18.00 Uhr, 16. Oktober 2020 (geladene Gäste)
und 19.00 Uhr, 17. Oktober 2020
(geladene Gäste)


Stadthausgalerie Sonthofen,
Marktstraße 12, 87527 Sonthofen


Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 15.00 – 18.00 Uhr,
Samstag und Sonntag 11.00 – 18.00 Uhr

www.stadt-sonthofen.de/kultur-freizeit/kulturleben/kunst/stadthausgalerie/


Hinweis

AUSSTELLUNG „DIE SÜDLICHE“ IST NOCH GEÖFFNET am:

Freitag, 30. Oktober 2020

Samstag, 31. Oktober 2020

Sonntag, 1. November 2020

BESUCHEN SIE UNS SO LANGE ES NOCH MÖGLICH IST

gleichzeitig dürfen 50 Personen im Haus sein

beachten Sie bitte den Abstand zu den anderen Besuchern und Mundschutz

Ob ein vorläufiges schließen und Wiedereröffnung im Dezember möglich sein wird, sind wir gerade am abklären

Erleben wir es gemeinsam!

Ausstellungskonzept

Zum sechzehnten Mal lädt "Die Südliche" das rege kunstinteressierte Publikum des Oberallgäus ein, die sorgfältig aus dem reichen Kunstleben der Region ausgesuchten Kunstpositionen zu betrachten.
Die Ausstellung wird von den Städten Sonthofen und Immenstadt und der Marktgemeinde Oberstdorf getragen und unter dem Dach der Kulturgemeinschaft Oberallgäu e.V. von den Künstlerinnen und Künstlern gestaltete.
Die eingeladenen Künstler präsentieren ihre Schaffensphase mit vier selbstgewählten Werken; die Ausstellung ist eine freie Konstellation der künstlerischen Statements.
Hier lebende sowie ausgewanderte Künstler des Landkreises Oberallgäu, des Kleinwalsertals und aus Jungholz sind zur jährlich wechselnden Teilnahme-Auswahl einbezogen.
Zusätzlich bieten wir den Besuchern beim "Kleinen Format" eine kleine aber feine Auswahl von Bildern der ausstellenden Künstler wie auch einen Einblick in das Schaffen eines künstlerischen "historischen Gastes".
Zum sechzehnten Mal belebt und beflügelt die Kunst "Die Südliche" und regt bei den Ausstellenden wie auch den Besuchern die Diskussion an.